Am Freitag starke Bewölkung und gebietsweise Regen, teils länger anhaltend und kräftiger ausfallend. Am Nachmittag örtlich Gewitter. Am Abend allmählicher Bewölkungsrückgang und nachlassende Niederschlagsneigung. Höchsttemperatur 8 bis 10 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwest- bis Westwind.In der Nacht zum Sonnabend meist gering bewölkt und niederschlagsfrei, zu Beginn örtlich noch letzte Schauer. Temperaturrückgang auf 3 bis 1 Grad, vielerorts leichter Frost in Bodennähe bis -2 Grad. Schwacher Südwest- bis Westwind.